Foren-Übersicht


    Foren-Übersicht -> Rund ums Spiel (ooc) -> Isengard  
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Skarwin
Waffenschmied


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.08.2010
Beiträge: 86

Wohnort: NRW

Offline
BeitragVerfasst am: 07.06.2011 20:04    Titel: Isengard Antworten mit Zitat

grad den netten trailer von dem Isengard Addon angeschaut und nen paar screenshots angeschaut und ich muss sagen es sieht hammermäßig aus was da auf uns zu kommt^^

die seite dazu
http://isengard.lotro.com/index.php?lang=de-DE#

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enemer
Gutsbesitzer


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.09.2010
Beiträge: 428

Wohnort: Vindobona / Wallern

Offline
BeitragVerfasst am: 09.06.2011 16:55    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

ui ui ui ui!!!

anspron wieder mehr hdro in meinen alltag einzubauen ^^

wer hilft mir auf stufe 65 zu kommen? *ggg*

_________________
für Enemer

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 09.06.2011 16:55    Titel: Re:


Nach oben
Iltarmus
Gast








Offline
BeitragVerfasst am: 10.06.2011 11:27    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ab nächster Woche gerne dann ist Immin wiedeer vollhergestellt und ich wieder mit mehr Zeit gesegnet :)
Aber ich würde eh gerne mehr Raids mit der Sippe unternehmen dann aber das besprechen wir am Sonntag in der Methalle gemütlich =)

Nach oben
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 10.06.2011 18:36    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Langsam beschleicht mich das Gefühl, Turbine ist in einem hervorragendem Maße zur Selbstironie fähig. XD

Ein Saruman mit russischem Akzent. Stimmt, es geht Richtung Osten. Ob das Geschmäckle dabei stimmt, ist etwas anderes. Vielleicht ist es auch nur eine Reminiszenz an den Schauspieler und seine unvergessene Rolle als Dracula.

Zum Inhalt. Ich hätte erwartet, dass sie wenigstens noch die Westfold samt Edoras integrieren. Was ist mit dem Kampf um die Hornburg? Ist sie dabei? Und wenn ja, wird sie uns lediglich als Scharmützel angeboten werden? Für mich persönlich wäre es ein Armutszeugnis von Turbine, wenn sie das Gebiet nicht  später hinzu patchen würden. Rohan ohne Edoras, ne, ist klar.

Über den etwas mageren Inhalt können auch die Zierwerke in den erweiterten Versionen nicht hinweg täuschen. Wer bei Turbine auf die Idee gekommen ist, einen Stirnreif statt endlich einen passenden Helm dabei anzubieten, sollte den Rest des Jahres zum Putzen mit dem „Rohan-Swiffer“ verpflichtet werden. So heißt für mich der Helm mit den drei Kämmen. Ein Kegelhelm mit einer Gesichtsmaske wie bei der Kampfhaube von Rhun wäre mein Traum gewesen. Der Rest des Zierwerks ist ganz nett, wenn auch etwas unstimmig. Die normale Schildhand hat eine Armschiene, der Schwertarm nicht. Umgekehrt macht Sinn. Ein einfacher, fast knöchellanger Reiter-Schuppenhauberk mit einem ordentlichen Schwertgürtel wäre was für mich gewesen. Statt dessen gibt es einen zugegeben schönen Ledergambeson samt Waffenrock, der aber mehr als leichte Rüstung für die Freizeit taugt. Und die Pferde sind für meinen Geschmack zu schwer gepanzert. Aber nun gut, vielen Leuten gefällt es offenbar und sie zahlen die zehn bis zwanzig Euro zusätzlich.

Das ist ja auch der Sinn daran. Sein Produkt los zu werden. Und damit das besser funktioniert, bieten sie solche Dinge an, die sie kaum etwas zusätzlich kosten. Von denen sie aber wissen, dass sie bei der Com mehr als gerne gesehen werden. Cleveres Marketing, wenn ich auch den Eindruck habe, es ist eher die Angst vor den zukünftigen Konkurrenzprodukten, die den Zeitpunkt für die Vorbestellungsaktion bestimmt hat.

Ich bin gespannt, was uns in den Gebieten erwarten wird. Insbesondere welche Arten von Questen. Und wie sie diese in die Geschichte eingebaut haben werden. Jedenfalls wird es dann für uns im RP endlich Richtung Heimat gehen. Das ist schon mal ein Meilenstein für sich. Alleine dafür lohnt sich das Warten.

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dugal
Waffenschmied



Anmeldungsdatum: 07.08.2010
Beiträge: 115



Offline
BeitragVerfasst am: 11.06.2011 22:11    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Grüß euch, werte Utweardas!


Gemach gemach, Arodrid.

Wenn ich ergänzen darf:
Das, was da kommt, ist ja eben nicht Rohan, sondern Isengard, Dunland, und die Pforte von Rohan.
Rohan selbst kommt also erst später.

Dugal aus Gondor

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 11.06.2011 22:58    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Bestreite ich ja nicht, dass sich das Addon auf die drei Gebiete bezieht, die du aufzählst. Das ändert aber nichts an meiner Kritik.

Helmsklamm mit der Hornburg liegt auf halben Wege gen Edoras in der Westfold. Wenn sie also "nur" die Pforte Rohans im Addon haben, ist vielleicht noch die Schlacht am Isen dabei. Aber die Hornburg wohl eher nicht, so dass dort wohl der einfachste Weg für sie ist, sie als Scharmützel zu implementieren, damit sie kein extra Gebiet dazu kreieren müssen, um die Geschichte vom Buch nachschreiben zu können.

Und Edoras wäre eben toll gewesen, um da dann auf Theoden und Grimma zu stoßen. Wäre eine schöne Umgebung für Quests, die über das "haue so und so viel um" hinausgehen könnten. Und alleine das RP Erlebnis, mit seinem Rohan Char in die Hauptstadt seiner Heimat zu reiten und dort auf seinen König zu treffen, wäre wohl ein Highlight.

Ob sie Rohan wenigstens um die Westfold ergänzen werden, bleibt abzuwarten. Richtig. Nur wann ist dann die Frage, wenn überhaupt. Und nichts anderes habe ich gemeint, als ich schrieb, sie sollen es später dazu patchen.

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dugal
Waffenschmied



Anmeldungsdatum: 07.08.2010
Beiträge: 115



Offline
BeitragVerfasst am: 11.06.2011 23:46    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo!

Da wir unsere kleine Diskussion ingame ja fortgeführt haben:

Ich denke, wir kommen schnell auf einen Nenner.

Rohan ohne Edoras, die Halle Meduseld, und  Helms Klamm?
Das geht ja mal gar nicht!

Deshalb bleibe ich auch dabei, dass das, was da nun im Herbst kommt, nicht Rohan ist.
Dunland? Nay, kein Rohan.
Isengard? Nay, frag mal Saruman, der wird auch was husten. Kein Rohan.
Pforte von Rohan? Aye, das ist Rohan, aber eben nur der allerwestlichste Zipfel davon.

Fazit:
Im Herbst kommt nicht Rohan, sondern Isengard und Dunland, man könnte sagen: Das Reich Sarumans.

Mit Rohan verbinde ich noch weit mehr:
Dazu gehört der Überfall der Uruk'Hai auf die Gefährten am Westufer des Anduin. Frodo, der mit Sam die Gemeinschaft nach Osten verlässt. Boromir, det heldenhaft sein Leben gibt um Merry und Pippin zu retten.
Die zwei werden entführt, von Sarumans Orks, und vom Anduin aus nach Westen, Richtung Isengard gebracht.
Aragorn, Legolas und Gimli nehmen die Verfolgung auf.
Die Orks treffen nahe dem Fangorn auf Éomers Eored, und werden niedergemacht, Merry und Pippin fliehen in den Fangorn und treffen Baumbart. In der Folge entwickeln sich die Ereignisse,  Aragorn und Co treffen Gandalf, reiten nach Edoras, man reist nach Helms Klamm, wo es zur Schlacht kommt.
Gleichzeitig vernichten die Ents Isengard.

Da kommt also noch einiges, was nicht im kommenden Addon enthalten ist.

Ohne euch, liebe Utweardas, enttäuschen zu wollen:
Ihr seid auf dem Weg nach Rohan, eindeutig.
Aber weiter als bis zur Pforte geht es noch nicht im Herbst.

Gnaah, und wir Gondorer müssen noch länger warten *augenrollt*

Liebe Grüße,
Dugal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 12.06.2011 01:18    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Du hast Recht, dass Addon bezieht sich nur auf die von dir angeführten Gebiete.

Das ist für mich nur nicht der springende Punkt. Für mich war und ist immer noch die Frage, um die es geht, wäre es nicht stimmiger gewesen, wenn das Addon Rohan als Gebiet mit umfasst hätte.

Isengard ohne Rohan macht für mich gemäß der Hauptstory des Buches nur wenig Sinn. Man hätte beides zeitgleich implentieren sollen. Es sei denn man kämpft in dem Addon noch nicht um Isengard. Nur das halte ich für sehr unwahrscheinlich. Aber vielleicht überrascht mich Turbine mit einer Idee, auf die ich bisher nicht gekommen bin.

Es wäre cleverer in meinen Augen gewesen, man hätte das Gebiet Isengard erst einmal ganz rausgenommen. Dann wäre man im zeitlichen Verlauf mit den Schlachten am Isen im Reinen gewesen. Und hätte dann zusammen mit den anderen für die Geschichte relevanten Gebieten in Rohan Isengard rausgebracht. So wäre es in meinen Augen stimmiger gewesen.

Du selbst hast in deinem Post sehr schöne Gründe dafür genannt, warum Rohan in dem Addon sein sollte. Für mich liegt der Reiz in der Gleichzeitigkeit des Konflikts. Und so ist nun wieder einmal jegliche Dynamik aus dem Spiel herausgenommen worden.

Daher bleibe ich bei meinem Fazit, dass ich das Addon Isengard als schwach beurteile, weil es eben nicht Rohan enthält. Auch wenn es immerhin bis in die Pforte hineingeht. Und da werden wir dann wohl so ein Jahr campieren dürfen, bis es vielleicht nach Edoras weitergeht. XD

Und ihr armen Gondorer dürftet dann so in zwei Jahren vielleicht eure Füße auf heimatlichen Boden setzen. Und bis ihr eure Heimatstadt sehen werdet...schweigen wir mal lieber.

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dugal
Waffenschmied



Anmeldungsdatum: 07.08.2010
Beiträge: 115



Offline
BeitragVerfasst am: 12.06.2011 10:53    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo,

ich lass mich da nun einfach überraschen.

Rohan ist eine der tollsten Gegenden in Mittelerde, und auch eine, die eine große Rolle im Buch spielt.
Die wichtigen Orte, wie Edoras, die Halle Meduseld, oder Helms Klamm und Fangorn nicht einzubauen ... das wär ungefähr so, als würde man ein Mittelerde ohne Bree, das Pony und ohne Wetterspitze gestalten.
Ich bin da unbesorgt, so doof sind die nicht.

Ich hab zwar auch keinen Palanthir zum reinschauen, aber ich vermute mal stark, wir kommen mit den Waldläufern bei Isengard an, bevor es durch die Ents geschliffen wird. Wir treffen einen Saruman auf dem Höhepunkt seiner Macht, mitten in Kriegsvorbereitungen und beim Aufbau eines gewaltigen Heeres, das er bald gegen Rohan sendet.
Ich denke das bietet schon etwas Stoff füe Abenteuer, und interessant finde ich es auch, da wir so erfahren, was am anderen Ende Rohans geschieht, während die Gefährten durch Ost- und West Emnet rennen.

Dugal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enemer
Gutsbesitzer


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.09.2010
Beiträge: 428

Wohnort: Vindobona / Wallern

Offline
BeitragVerfasst am: 13.06.2011 23:53    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

ich denke auch, dass wir in Isengard vor dessen Zerstörung ankommen werden und dann, wenn es so weit ist, vl per mini ini wie in dem vom untergang morias bei der zerstöruing von isengard teilhaben dürfen. vielleicht sogar als ein ent? :D

viel wichtiger finde ich, dass wir einen schöne klamm bekommen und sich dort einiges an orks tummelt die wir in der schlacht zerschlagen dürfen *hebt seinen Speer*

und nicht zu vergessen wäre auch Aldburg. ich würde doch zu gerne sehen, wie sie diese stadt umsetzen könnten :)


ABER AM ALLER WICHTIGSTEN:
ein kleiners dorf im norden Rohans das bis jetzt Widerstand leistet: Nordhalm! :D:D:D


MFG

_________________
für Enemer

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirulm
Gast








Offline
BeitragVerfasst am: 18.06.2011 18:06    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ich denke nicht, dass wir in der Schlacht um Helms Klamm teilnehmen werden, ausser vielleicht als Instanz mit getrennten Charakteren.
Man denke daran, dass wir bisher nie direkt in die Kaempfe im Buch eingegriffen haben. Wir kamen immer erst hinterher (oder waren gerade unterwegs, wie etwa waehrend des Ueberfalls der Neun auf das Pony). Es gibt im LotR (ohne o) eben keine Horden von Zwergen, Elben und Hobbits, die Helms Klam verteidigt haben. Da koennen wir nicht hin ohne massive Lore-Probleme.

Saruman beharken, waehrend er sich ruestet, das koennte hinkommen, denn die Isengard-Episode sind recht duerftig beschrieben. Aber selbst dann, werden wir keinen entscheidenden Einfluss haben, denn Isengard wurde von den Ents zerstoert und nicht von den Waldlaeufern.

Nach oben
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 23.07.2011 21:32    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Fern ab von der voran gegangenen Diskussion wird sich so einiges ändern.

Änderungen mit Isengard


Leider wird der Waffenmeister zukünftig auf jeden Fall keinen schweren Schild mehr tragen können. Und gerade diese Vielfältigkeit hinsichtlich der tragbaren Waffen und Schilde war ein Grund, warum ich mir für das RP eine Waffel erstellt habe. Sonst hätte ich einen Jäger genommen, auch wenn der keine Zweihänder schwingen kann. Aber naja, wayne. Nicht zu ändern. Ist der schöne Schild für die Tonne. :)

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 19.10.2011 19:03    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Sie haben es wahr gemacht. Nix mehr mit Schild bei meinem Waffenmeister. Dafür kann er sich jetzt zwei Bubbles verpassen. Auch ganz nett. Nur im RP irgendwie unpassend. ^^

Heute war ja Patchday. Alle, die im Eisenloch Fallobst gespielt haben, können wohl beruhigt aufatmen. Ich glaube, den Link zu den Patch-Notizen brauche ich nicht anzugeben, da er im Launcher auftaucht.

Mich interessiert eure Meinung zu dem Addon bzw. ROI, wie man es liebevoll abgekürzt in andern Foren lesen kann.

Was gefällt euch? Was geht gar nicht? Was ist aus eurer Sicht voll TBD?^^

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
utweardeorlingas
Gast








Offline
BeitragVerfasst am: 19.10.2011 23:16    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ach wie hübsch, Patchday und ich darf mich mit der Wohnbebauung von Assur auseinandersetzen...

ich finde das Isengard Addon schon ziemlich gut gelungen. Die einzelnen Gebiete sind z.T. sehr stimmungsvoll umgesetzt und die neuen Klamotten abgesehen von den letzten Stufen des Schneiderhandwerks sind sehr gut gelungen. Allgemein hat mich nur die miese deutsche Umsetzung genervt sowie die Phasing-Sachen wo man gerade einen Gegner um die Ecke bringen will und dieser sich mittels eines Ladebildschirms vom Acker macht...

Allgemein würde ich mir ja wünschen, dass die vielleicht irgendwann tatsächlich auf den Hintergrund der Chars Rücksicht nehmen und man vielleicht als Rohirrim bei den Rohirrim mit einem besseren Ruf startet als bei den Dunländern etc... aber das sind Träume... insgesamt find ichs trotzdem gut. Vielleicht mag ja dann nach meiner Prüfung jemand mit mir durch die ?Inis? ziehen auch wenn der Endcontent dann !?SCHON WIEDER?! einen Monat alt ist... naja....

Gruß
Goetric

Nach oben
Emilyn
Gutsbesitzer


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.12.2010
Beiträge: 1699

Wohnort: Mittelfranken

Nickpage
Offline
BeitragVerfasst am: 24.10.2011 21:49    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Darauf ein TBD. Also ich finde es richtig TBD, ein bisschen TBD zwar, aber im Großen und Ganzen TBD  

Mal ernsthaft:
Ich finde Isengart/Isengard schon gut gelungen. Die einzelnen Landstriche sind schön gestaltet, stimmungsvoll und auch abwechslungsreich. Vorallem die Lager in Heidefall sind richtig gut gelungen (lauter hübsche Kerle  ). Achja und das Heidekraut...hübsch. Mir macht das Questen auch deutlich mehr Spaß als damals in Enedwaith.
Das Eisenloch...erinnert mich ganz stark an die Rothornadern, aber ich muss gestehen, trotz runterpurzeln, so schlimm ist es selbst in dem Loch nicht .
Was ich dagegen nicht so toll finde, ist dass sich die Schwierigkeitsgrade der Aufgaben teilweise extrem voneinander unterscheiden. Die eine Aufgabe lässt sich problemlos bewältigen, die andere dagegen schafft man (wenn überhaupt) erst nach mehreren Anläufen. Dann sollen sie bitteschön eine Gefährtenaufgabe oder kleine Gefährtenaufgabe daraus basteln.
Und wegen TBD und den ganzen Dunländer Ring blabla 1, Dunländer Ring blabla 2, usw. -> das stört mich eigentlich weniger.  Im Gegenteil finde ich es sogar recht amüsant.
Bevor ich es vergesse: Die Freiflüge ins Ungewisse mag ich übrigens auch total gern *juhu*.

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 24.10.2011 21:49    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     Foren-Übersicht -> Rund ums Spiel (ooc) -> Isengard Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen



 letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker