Foren-Übersicht


    Foren-Übersicht -> Wissenswertes über Rohan (ooc) -> Geografie + Karte von Rohan  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chlothar
Waffenschmied


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 128

Wohnort: Ruhrpott

Nickpage
Offline
BeitragVerfasst am: 07.08.2010 03:27    Titel: Geografie + Karte von Rohan Antworten mit Zitat

Zwischen dem großen Fluss Anduin und dem Weißen Gebirge liegt das Königreich Rohan. Ein flaches, grünes Land mit wenigen Hügeln und großen ausgedehnten Grasmeeren. Die Nördlichen Grenzen bilden Fangorn und der Fluss Limklar. Im Osten zieht sich die Grenze entlang des Anduin, über die Ostmauer von Rohan bis zu den Mündungen der Entwasser und dem Mering-Strom. Die natürliche Grenze im Süden bildet das Weiße Gebirge. Die Westlichen Gebiete werden von den beiden Flüssen Adorn und Isen begrenzt.


Provinzen

Es gibt insgesamt fünf Regionen in Rohan: Ostfold, Westfold, Westemnet, Ostemnet, Ödland.
Teilweise sind auch die Namen Westmark und Ostmark zu finden, welche sich wahrscheinlich auf die Westfold und Ostfold beziehen.

Die Ostfold ist der Teil Rohans östlich von Edoras, der sich an den nördlichen Hängen der Ered Nimrais entlangzieht. Im Süden wird die Ostfold durch die Ered Nimrais, im Nordwesten vom Schneeborn, im Norden vom Onodló und im Osten vom Mering-Strom begrenzt.
Während des Ringkrieges hatte Éomer, der Neffe von König Théoden als Dritter Feldmarschall der Riddermark den Oberbefehl über die Ostfold.

Die Westfold erstreckt sich von der Südwestgrenze des Fangorns im Norden bis zum Ered Nimrais im Süden. Im Osten wird sie vom Westemnet und zum Ostfold hin vom Schneeborn, im Westen vom Nebelgebirge und den Flüssen Isen und Adorn begrenzt. Durchzogen wird die Westfold vom Klammbach. In Westfold liegen unter anderem Edoras, die Haupstadt von Rohan, die Festung Helms Klamm, Grimslade und die Pforte von Rohan.
Théodred, der Sohn von König Théoden, war als zweiter Feldmarschall der Riddermark Oberbefehlshaber über die Westfold.

Westemnet: Das Gebiet liegt zwischen den Flüssen Isen im Westen, Schneeborn im Süden und Entwasser im Osten. Im Norden schließt sich der Fangornwald an. Südlich der großen Ebene beginnt das Weiße Gebirge, wo mit Edoras und Helms Klamm die wichtigsten Siedlungen Rohans liegen.

Ostemnet: Umgeben wird die Region von drei Flüssen: Im Osten bildet der Anduin eine Grenze, im Westen Onodló und im Norden der Limklar. In dieser Provinz gibt es wenige befestigte Siedlungen, aber viele Hirten der Rohirrim leben hier als Nomaden.

Das Ödland: liegt zwischen dem Anduin im Osten und dem Wald von Fangorn im Westen. Im Norden befindet sich der Fluss Limklar. Im Süden befindet sich die Provinz von Ostemnet.
Das Ödland ist die nördlichste der fünf Provinzen Rohans und nahezu unbewohnt. Es wird hauptsächlich als Weideland genutzt. Das zentrale Ödland ist baumlos und karg. Die nördlichen Hügellande bestehen aus "welligen Hügeln mit verdorrtem Gras". Die südlichen Hügellande werden als "lange baumlose Abhänge" bezeichnet zu deren Füßen "der Boden trocken und das Gras kurz war".


Aldburg

Die Stadt lag auf einem Hügel am Fuße des Weißen Gebirges an der Straße nach Minas Tirith, östlich von Edoras in der Ostfold – genauer in der Folde, einem Gebiet der Königslande Rohans. Die Stadt wurde wegen ihrer Lage auch häufiger Aldburg in der Folde genannt.

Aldburg wurde um 2510 D.Z. bei der Besiedelung von Calenardhon von den Rohirrim gegründet und war damit die älteste, und wahrscheinlich gleichzeitig auch die zweitgrößte, Stadt von Rohan. Eorl der Junge, Rohans erster König, hatte dort sein Haus und regierte von dort aus. Sein Sohn Brego, der Thronerbe, verlegte um 2545 D.Z. den Herrschaftssitz nach Edoras, wo er die Goldene Halle erbaute.

Bregos dritter und jüngster Sohn Éofor blieb in Aldburg im Hause seines Großvaters. Seine Nachkommen hatten dort ihr Heim – so auch sein Nachfahr Éomund, und dessen Sohn Éomer.

Die Stadt war Stützpunkt für das militärische Aufgebot des Heeres der Ostmark.


Edoras

Gegründet irgendwann zwischen 2510 D.Z. und 2570 D.Z.
Edoras liegt in der Westfold von Rohan auf einem kleinen Hügel, der vom Weißen Gebirge abgesetzt steht. Edoras, die Hauptstadt von Rohan, wurde von Eorl und seinem Sohn Brego gegründet. Die Siedlung wird geschützt durch einen Erdwall und eine hohe Steinmauer, die mit Dornen gekrönt ist. Auf der abgeflachten Spitze des ursprünglich grünen Hügels thront die Goldene Halle Meduseld, der Regierungssitz der Könige von Rohan. Vor der Stadt befinden sich die Hügelgräber der Könige, auf denen die berühmte Pflanze Simbelmyne blüht. Der Name der Stadt bedeutet übersetzt Die Höfe. Während des Ringkrieges regiert König Théoden in Edoras.

Meduseld in Edoras ist der Sitz des herrschenden Königs von Rohan. Der Name bedeutet „Methalle“. Meduseld, die „Goldene Halle“ – so benannt nach den vergoldeten Schnitzereien an den Wänden, den prunkvollen Wandteppichen im Inneren und dem golden schimmernden Strohdach – wurde auf Geheiß Bregos, des zweiten Königs von Rohan, erbaut und 2569 D.Z. eingeweiht. Bemerkenswert sind in Meduseld die zahlreichen Wandteppiche, die verschiedene Sagen der Rohirrim und Episoden aus der Geschichte ihres Landes darstellten, darunter Eorls Ritt und die Eberjagd König Bregos.




Helms Klamm

Helms Klamm ist eine ehemalige Verteidigungsanlage Gondors, die mit der Gründung der Riddermark 2510 DZ Rohan zufiel. Die Hornburg in Helms Klamm hieß vor Helm Hammerhand ursprünglich die Súthburg („Südliche Festung“).  Als Rohan 2785 von den Dunländern befallen wurde, suchte König Helm und sein Volk Schutz hinter den Mauern der Hornburg. Zu Ehren des Königs wurde die Feste, als Helms Klamm bekannt und die Hornburg erhielt ihren Namen, weil jedesmal bevor König Helm ausritt um sich seinen Gegnern zu stellen er sein Horn ertönen lies.

Die Schlucht Helms Klamm befindet sich am Fuße des Berges Thrihyrne in der nordwestlich Gabelung des Weißen Gebirges, in Rohan. Zwischen den Ausläufern des Thrihyrne Gebirges liegt das Klammtal. Ein Graben und ein Festungswall, namens Helms Damm erstreckt sich über das Klammtal. Etwa 400 Meter dahinter befindet sich Helms Tor, der Eingang zu Helms Klamm.

Helms Klamm ist eine schmale, enge Schlucht an dessen Nord- und Südseite sich steile Klippen in die Höhe empor strecken. Diese Klippen verhindern auch das Eindringen von Sonnenlicht in die Klamm. Der Klammwall zieht sich über den Einlass in die Schlucht, um das anstürmen von Feindlich Truppen in die Klamm zu verhindern. Am nördlichen Ende des Walls steht die Hornburg. Kein Feind hat es jemals geschafft den Klammwall zu durchbrechen und die Hornburg sein Eigen zu nennen, solang die Männer Rohans auf den Mauern der Hornburg standen, und diese mit ihrem Leben verteidigten.

Die Hornburg steht auf einem Dorn ähnlichen Ausläufer der nördlichen Klippe, dem Hornfelsen. Die Hornburg ist umrundet von einem weiteren Wall, hinter dem sich der äußere Hof und die Zitadelle, in der der innere Hof ist, befindet. Ebenfalls an die Zitadelle angeschlossen befindet sich der Turm der Hornburg. In diesem Turm ist das einzigartige Horn des großen Helms Hammerhand.


Zuletzt bearbeitet von Chlothar am 08.08.2010 09:30, insgesamt 3-mal bearbeitet

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Chlothar
Waffenschmied


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 128

Wohnort: Ruhrpott

Nickpage
Offline
BeitragVerfasst am: 07.08.2010 03:28    Titel: Karte von Rohan Antworten mit Zitat

Freahild schrieb:

Da ich mich die ganze Zeit ärgere, dass es keine übersichtlichen Rohankarten mit allen Details gibt, hab ich mich nun selbst daran versucht und das zusammen gefasst, was man im Web und im Mittelerdeatlas so findet.

Hier das Ergebnis:



Zuletzt bearbeitet von Chlothar am 26.11.2013 01:07, insgesamt einmal bearbeitet

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google










BeitragVerfasst am: 07.08.2010 03:28    Titel: Re:


Nach oben
utweardeorlingas
Gast








Offline
BeitragVerfasst am: 12.08.2010 13:40    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ein dickes Lob für diese Karte!
Nach oben
Joradien
Gast








Offline
BeitragVerfasst am: 09.01.2013 21:58    Titel: Alte Karte Antworten mit Zitat

Die Karte ist Wunderschön ! Danke für Deine Mühe. Hier wäre noch eine.....


Nach oben
Google










BeitragVerfasst am: 09.01.2013 21:58    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Wissenswertes über Rohan (ooc) -> Geografie + Karte von Rohan Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Einladung zum Rohan-Turnier Chlothar Expeditionen / Termine (rp/ooc) 1 26.11.2013 00:47 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ein Brüderpaar aus Rohan im Pony Thonwig Werde ein Rohir/eine Rohiril! (rp) 6 04.11.2012 01:17 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Riders of Rohan - Die kommende Erweiterung fü... Arodrid Rund ums Spiel (ooc) 10 05.06.2012 08:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eorlingas nach Rohan: Unterwegs von Bree nach... Emilyn Geschichten der Rohirrim (rp) 10 08.01.2012 20:59 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Das Rohan Julfest Theoheyn Expeditionen / Termine (rp/ooc) 8 21.12.2010 16:48 Letzten Beitrag anzeigen


 letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker