Foren-Übersicht


    Foren-Übersicht -> Expeditionen / Termine (rp/ooc) -> Markt am Keilerbrunnen in Bree  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 22.03.2015 17:53    Titel: Markt am Keilerbrunnen in Bree Antworten mit Zitat

Eine Beschreibung unseres Standes

Der Stand misst ungefähr vier Schritte in der Länge und drei Schritte in der Breite.

An jeder der vier Ecken ragt ein fünf Finger breites Vierkantholz vorne drei Schritt und hinten zweieinhalb Schritt in die Höhe. Verbunden sind sie durch vernutete drei Finger dicke Vierkanthölzer, die mit Riemen fest mit den Eckständern verzurrt sind. Zusätzlich ist jeder der Ständerhölzer mit je einem gespannten Seil gesichert, dessen eines Ende um einen Eisendorn gewunden ist, welcher in den Boden geschlagen wurde.

Ein festgespanntes Tuch aus grüner, dicht gewebter Wolle, welches mit Schafsfett und mit Bienenwachs behandelt wurde, bietet als Dach Schutz vor Regen und vor Sonne. Nahe an den Rändern des Tuches sind mit Leder umwundene Löcher zu sehen. Durch diese Löcher sind Riemen gezogen und um die drei Finger dicken Querhölzer gewunden.

An der dem Marktplatz zugewandten Seite befindet sich auf ganzer Länge auf Hüfthöhe ein zwei Fuß breites Brett, dessen Enden auf jeweils einem Holzbock ruhen. Es scheint sich unter den Stoffen zu biegen, die in den unterschiedlichsten Farben schillernd neben einigen Fellen auf dem Holz liegen. An der linken Ecke der Frontseite hängen von der Querstrebe einige Borten hinab, die in feinster Brettchenweberei die seltsam verschlungenen Ornamentik aus Rohan aufweisen. An der rechten Ecke der Frontseite hängen ein paar Geweihstangen von Rehböcken und von Hirschen hinab, am Querholz mit dünnen Lederriemen befestigt.

An den kurzen Seiten verstellen je zwei Möbelstücke die Sicht. Ihre Frontseiten zeigen nach außen, damit die Kunden die Kunstfertigkeit der Tischlerarbeit näher betrachten können.

Auf der einen Seite befinden sich:
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3ARough_Rohan_Credenza
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3ARough_Rohan_Cupboard

Auf der anderen Seite befinden sich:
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3ARich_Rohan_Bureau
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3ARich_Rohan_Credenza

An der Rückseite hängen drei Wandteppiche hinab. Sie sind unterschiedlich lang, jedoch weisen sie alle das gleiche Motiv auf.
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3AFull_Rohan_Tapestry
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3ASmall_Rohan_Tapestry
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3ALong_Rohan_Tapestry

Am Fuße der Teppiche steht eine Bank.
http://lotro-wiki.com/index.php/Item%3ADecorative_Rohan_Bench

Neben der Bank steht noch ein Sack aus groben Leinen, wohl einige der Habseligkeiten der Verkäufer beherbergend.

_________________


Zuletzt bearbeitet von Arodrid am 22.03.2015 19:19, insgesamt einmal bearbeitet

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 22.03.2015 17:59    Titel: Markt am 22.03. ab 19 Uhr Antworten mit Zitat

Wir werden heute am Markt in Bree am Keilerbrunnen als Händler vertreten sein.

Bitte lest Euch die obige Standbeschreibung durch.

Grundsätzlich kann jedes Möbelstück aus Hythbold geliefert werden. Wenn es mit RP wäre, fänden wir das super. Aber es geht auch ooc.

Hier findet Ihr eine Liste der möglichen Gegenstände:
http://lotro-wiki.com/index.php/Rinwald

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 22.03.2015 17:59    Titel: Re:


Nach oben
Odalric
Gutsbesitzer


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.08.2011
Beiträge: 825

Wohnort: Hamburg

Nickpage
Offline
BeitragVerfasst am: 22.03.2015 21:30    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Guten Abend Utweardas,

an dieser Stelle möchte ich mich herzlich für mein Fehlen entschuldigen. Leider macht mir meine Gesundheut derzeit einen Strich durch das Rollenspiel. Nachdem ich den halben Tag im Bett lag, wär ich gern gekommen, muss aber absagen.

Ebenso hat mich Maialen benachrichtigt, dass sie im Stau steht und den Abend nicht mehr wahrnehmen kann. Auch ihr tut es sehr leid.

Wir beide hoffen, dass die Utweardas trotzdem ausreichend vertreten sein können.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Emilyn
Gutsbesitzer


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.12.2010
Beiträge: 1336

Wohnort: Mittelfranken

Nickpage
Offline
BeitragVerfasst am: 23.03.2015 11:11    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Guten Morgen!

An dieser Stelle noch einmal von mir persönlich ein dickes "Tut mir leeeeid!", dass ich euch gestern habe hängen lassen. Ich wäre schon gerne dabei gewesen, aber dann hat mir dieser oller Unfall auf dem Heimweg einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wie lief der Markt denn? War er gut besucht? Wurde auch ordentlich gekauft?

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arodrid
Gutsbesitzer



Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 1069



Offline
BeitragVerfasst am: 25.03.2015 14:00    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Zwar hätten eure beiden Posts besser in den Thread zum Thema in unserem internen Forum gepasst, aber sie zeigen ganz gut, wie trotz bester Absicht und RP-Planung das RL einem einen Strich durch die Rechnung machen kann.

Was den Markt betrifft, mache ich ein kurzes und ein längeres Statement.

Kurz gesagt, der Markt war super.

Die längere Version fängt damit an, dass Scimahild und ich als Händler dort waren.

Den Auftakt bildete ein Theaterstück, welches die anwesenden Rpler fühlbar in Erstaunen versetzte. Mit Musik, mit Reimen, mit Gesang (durch Notenzeichen im Sagenkanal gekennzeichnet) und mit Gesten wurde eine sehr schöne Geschichte dargeboten, in deren Gestaltung viel Zeit und viel Engagement geflossen sein muss. Der minutenlange Applaus am Ende des Stückes war der mehr als verdiente Lohn für die Künstler, bei denen ich mich für das für mich bisher einmalige RP Erlebnis bedanken möchte.

Kaum war der Applaus abgeebbt, da fingen die Händler an, lauthals ihre Ware anzupreisen. Das Schreien war auch dringend nötig. Denn das stille Staunen der Zuschauer des Theaterstückes wich einem vielfältigen Stimmengewirr, so dass der Markt einem Bienenstock glich. Zwei Stunden lang wurde gefeilscht, geschrien, geplauscht, getratscht, getrunken, gegessen und getanzt, da zwei Musikantengruppen für je eine Stunde für die musikalische Untermalung sorgten. Bunter, lauter und reger hätte ich mir das Markttreiben kaum vorstellen können.

Erschöpft und zufrieden, hatte Gasric doch zwei Handel tätigen können, deren Erlöse ihm ermöglichen könnten, drei Monate auf der faulen Haut zu liegen, nahm ich dann an der kostenlosen Tombola teil, die den offiziellen Abschluss bildete, während Scimahild als letzte verbliebene Händlerin auf dem Markt eine Kundin erfolgreich beriet. Trotz einem Disconnect kam ich rechtzeitig zurück, um einen der Preise zu gewinnen, den Gasric freudestrahlend entgegen nahm, obwohl es sich nicht um eines der kostbaren Zeichen aus dem Ersten Zeitalter oder gar dem Hauptgewinn von 1500 Turbinepunkten handelte.

Bevor die beiden Rohirrim zur Heimreise aufbrachen, ließ es sich Gasric nicht nehmen, mit Tunvil noch einen Tanz zu wagen, aus dem zwei wurden.

Ich empfand den Markt insgesamt als sehr gelungen. Sowohl die Organisation als auch die Durchführung betreffend. Gerne werde ich mit meiner Spielfigur das nächste Mal wieder daran als Händler teilnehmen. Und wann hat man das letzte Mal Layer in Bree aufgrund eines von Spielern organisierten Events erleben dürfen. Ich schätze, es haben bis weit über fünfzig Rpler an dem Event teilgenommen. Tunvil hatte durch wiederholte Hinweise im Weltkanal und die Gruppeneinladungen dafür gesorgt, dass alle die Möglichkeit bekamen, auf die richtige Ebene zu gelangen.

Wo viel Licht ist, gibt es auch Schatten, mit denen man aber bei so eine Art von Event leben können muss, da sie sich nicht verhindern lassen. So stand mein Chatfenster von Beginn bis Ende sprichwörtlich in Flammen. Ich musste mich die ganze Zeit über sehr auf den Chat konzentrieren, um in der Flut von Emotes und von Says nichts zu überlesen, was für mich von Belang hätte sein können. Und selbstverständlich gab es auch den ein oder anderen Spieler, der meinte, seine Mitspieler mit Zwangsemotes beglücken zu müssen. Anscheinend hatten viele noch nicht die Funktion gefunden, mit denen sich dies unterbinden lässt.

Alles in allem bedanke ich mich bei Tunvil und bei den vielen Helfern für diesen für mich zwar anstrengenden, jedoch zugleich wunderschönen RP Abend. Ich kann jedem nur empfehlen, auf den nächsten Bree Markt zu gehen. Es lohnt sich.

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 25.03.2015 14:00    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Expeditionen / Termine (rp/ooc) -> Markt am Keilerbrunnen in Bree Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Markt in Niederweih Arodrid Expeditionen / Termine (rp/ooc) 1 05.03.2015 23:14 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Die Elster von Bree Joradien Werde ein Rohir/eine Rohiril! (rp) 11 28.12.2012 03:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eorlingas nach Rohan: Unterwegs von Bree nach... Emilyn Geschichten der Rohirrim (rp) 10 08.01.2012 20:59 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Lindholzer Markt im Auenland utweardeorlingas Expeditionen / Termine (rp/ooc) 1 29.09.2011 23:46 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ist Bree Dugal Gästetisch (rp) 4 27.02.2011 18:42 Letzten Beitrag anzeigen


 letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker